Punkt. MP02: a phone for focused living

Pigeon 2.0 ist eine völlig neue Version der Verschlüsselungsfunktion des MP02, die mit Signal kompatibel ist. Pigeon 2.0 wurde auf der Grundlage eines neueren Signal-Quellcodes entwickelt, wobei eines der Hauptziele die Wartungsfreundlichkeit war. Die Signal-Baseline für diese erste Version ist die Signal-Version 6.25.5, um jüngste Änderungen in der App zu berücksichtigen und neue Funktionen wie zum Beispiel den Chat-Backup zu bieten.

Die Entwicklung von Pigeon 2.0

Der ursprüngliche Signal-Quellcode wurde bei Pigeon 2.0 unverändert belassen, um die Wartungsfreundlichkeit und eine regelmäßige Synchronisation mit Signal zu gewährleisten. Zukünftige Pigeon-Updates werden ab der Version 2.0 häufiger veröffentlicht, um die Kompatibilität mit den neuesten Signal-App-Versionen zu gewährleisten. Neue Funktionen wird es auch bei zukünftigen Rollouts geben.

Mit Pigeon 2.0 laden wir die Community ein, sich an der Entwicklung und den Verbesserungen zu beteiligen, um die allgemeine Nutzungserfahrung von Pigeon im offiziellen Subreddit von Punkt. hier und auf Github hier zu verbessern.

Hinweise zur Pigeon-Version 2.0.0011

Veröffentlichungsdatum: 02.12.2023

v.2.0.0011 ist eine Zwischenversion von Pigeon. Die Anwendung wurde komplett neu aufgesetzt. Wenn die Meldung „Diese Signal-Version ist abgelaufen“ angezeigt wird, handelt es sich um eine Fehlermeldung; die Pigeon-Version ist abgelaufen. Bitte erstellen Sie ein Backup Ihrer Unterhaltungen, bevor Sie Pigeon deinstallieren und neu installieren.

Neue Funktionen:

  • Intervall: Dies Option ist im Einstellungsmenü zu finden und legt fest, in welchen Abständen Pigeon nach neuen Nachrichten sucht. Wenn Sie diese Einstellung auf einen niedrigeren Wert setzen, wird die Batterie weniger belastet.

Änderungen:

  • Versionsnummer: Die Versionsnummer von Pigeon hat sich geändert.
  • Neu aufgesetzt: Pigeon wurde aktualisiert auf Signal 6.34.5

Bekannte Probleme:

  • Einrichtung: Beim CAPTCHA-Test ist es nicht möglich, Bildkacheln mit der Punkt.-Taste auszuwählen. Stattdessen muss die Zifferntaste 5 verwendet werden.
  • Sprachnachrichten: Die Dauer einer Sprachnachricht wird nicht angezeigt, wenn die Nachricht diktiert wird.
  • Sprachnachrichten: Die Lautstärke lässt sich während des Abhörens einer Sprachnachricht nicht verändern.
  • Unterhaltungen: Tagging-Funktionen sind auf Pigeon beim Tippen von Nachrichten nicht aktiviert.
  • Unterhaltungen: Es ist nicht möglich, Medien im Vollbildmodus anzusehen; daher können keine Videos abgespielt werden und empfangene Bilder werden nur als Miniaturansichten angezeigt.
  • Anrufe: Während eines Anrufs wird die Anzeige „Im Gespräch“ nicht auf dem Display angezeigt.
  • Unterhaltungen: Es ist nicht möglich, eine Unterhaltung mit einer Sprachnachricht zu beginnen. Es müssen zuerst Textnachrichten ausgetauscht werden.
  • Anrufe: Der Anruf bricht ab, wenn er über die Freisprecheinrichtung entgegengenommen wird.
  • Display: Es gibt Menübildschirme, bei denen die Fokuszeile nicht hervorgehoben dargestellt wird.
  • Display: Mehrere Pop-ups behalten das Standarddesign der Android-Benutzeroberfläche bei.
  • Unterhaltungen: Auf dem Bildschirm für die Eingabe von Unterhaltungen funktioniert die ANRUF-Taste nicht mehr als Kurzbefehl zum Senden von Nachrichten oder Starten eines Anrufs.
  • Sicherheitsnummer: In einigen seltenen Fällen erscheint ein Bildschirm, auf dem die Fokuszeile nicht sichtbar ist, wenn Sie versuchen, eine Sicherheitsnummer zu überprüfen. Durch Drücken der Taste AUFLEGEN und erneutes Öffnen von Pigeon können Sie diesen Bildschirm verlassen

So verknüpfen Sie Pigeon mit dem Signal-Desktop.

Hinweise zur Pigeon-Version 2.0.0010

Veröffentlichungsdatum: 18.09.2023

Neue Funktionen

  • Verknüpfung zum Desktop: Sie können jetzt Signal Desktop mit Pigeon auf dem MP02 verknüpfen, um verschlüsselte Nachrichten von Ihrem Laptop oder Desktop zu senden und zu empfangen. Weitere Informationen finden Sie in den Pigeon FAQ.

Bekannte Probleme

  • Einrichtung: Beim CAPTCHA-Test ist es nicht möglich, Bildkacheln mit der Punkt.-Taste auszuwählen. Stattdessen muss die Zifferntaste 5 verwendet werden.
  • Sprachnachrichten: Die Dauer einer Sprachnachricht wird nicht angezeigt, wenn die Nachricht diktiert wird.
  • Sprachnachrichten: Die Lautstärke lässt sich während des Abhörens einer Sprachnachricht nicht verändern.
  • Unterhaltungen: Tagging-Funktionen sind auf Pigeon beim Tippen von Nachrichten nicht aktiviert.
  • Unterhaltungen Es ist nicht möglich, Medien im Vollbildmodus anzusehen; deshalb können keine Videos abgespielt werden und empfangene Bilder werden nur als Miniaturansichten angezeigt.
  • Anrufe: Während eines Anrufs wird die Anzeige „Im Gespräch“ nicht auf dem Display angezeigt.
  • Unterhaltungen Es ist nicht möglich, eine Unterhaltung mit einer Sprachnachricht zu beginnen. Es müssen zuerst Textnachrichten ausgetauscht werden.
  • Anrufe: Der Anruf bricht ab, wenn er über die Freisprecheinrichtung entgegengenommen wird.
  • Display: Es gibt Menübildschirme, bei denen die Fokuszeile nicht hervorgehoben dargestellt wird.
  • Display: Mehrere Pop-ups behalten das Standarddesign der Android-Benutzeroberfläche bei.
  • Sicherheitsnummer: Kontaktinformationen können nicht mehr in einer Unterhaltung mit einem einzelnen Kontakt angezeigt werden (seit Pigeon 2.0.0004). Die Sicherheitsnummer einer anderen Person kann nur in einer gemeinsamen Gruppenunterhaltung auf dem Bildschirm mit den Kontaktinformationen angezeigt werden.

Hinweise zur Pigeon-Version 2.0.0005

Veröffentlichungsdatum: 04.08.2023

v.2.0.0005 ist eine Zwischenversion von Pigeon. Wenn die Meldung „Diese Signal-Version ist abgelaufen“ angezeigt wird, handelt es sich um eine Fehlermeldung; die Pigeon-Version ist abgelaufen. Bitte erstellen Sie ein Backup Ihrer Unterhaltungen, bevor Sie Pigeon deinstallieren und neu installieren.

Änderungen

  • Versionsnummer: Die Versionsnummer von Pigeon hat sich geändert.

Bekannte Probleme

  • Einrichtung: Beim CAPTCHA-Test ist es nicht möglich, Bildkacheln mit der Punkt.-Taste auszuwählen. Stattdessen muss die Zifferntaste 5 verwendet werden.
  • Sprachnachrichten: Die Dauer einer Sprachnachricht wird nicht angezeigt, wenn die Nachricht diktiert wird.
  • Sprachnachrichten: Die Lautstärke lässt sich während des Abhörens einer Sprachnachricht nicht verändern.
  • Unterhaltungen: Tagging-Funktionen sind auf Pigeon beim Tippen von Nachrichten nicht aktiviert.
  • Unterhaltungen: Es ist nicht möglich, Medien im Vollbildmodus anzusehen; daher können keine Videos abgespielt werden und empfangene Bilder werden nur als Miniaturansichten angezeigt.
  • Anrufe: Während eines Anrufs wird die Anzeige „Im Gespräch“ nicht auf dem Display angezeigt.
  • Unterhaltungen: Es ist nicht möglich, eine Unterhaltung mit einer Sprachnachricht zu beginnen. Es müssen zuerst Textnachrichten ausgetauscht werden.
  • Anrufe: Der Anruf bricht ab, wenn er über die Freisprecheinrichtung entgegengenommen wird.
  • Display: Es gibt Menübildschirme, bei denen die Fokuszeile nicht hervorgehoben dargestellt wird.
  • Display: Mehrere Pop-ups behalten das Standarddesign der Android-Benutzeroberfläche bei.
Punkt. MP02: a phone for focused living

Software-Version APHY v1.3
(V03.02.0368)

29.08.2023

Neue Funktionen:

  • Display: Neue Boot-Animation.

Behobene Fehler:

  • Kontakte: Der Fehler, bei dem Nummern nach dem Speichern fälschlicherweise unter „Arbeit“ klassifiziert wurden, ist behoben.
  • Wörterbuch: Das Benutzerwörterbuch enthält jetzt Hebräisch.
  • Betriebssystemsprachen: Weitere bisher nicht übersetzte Wörter wurden identifiziert und in die korrekten Betriebssystemsprachen übersetzt.
  • Textnachrichten: Es ist jetzt möglich, eine Unterhaltung auf Hebräisch zu beginnen, wenn dies als Systemsprache eingestellt ist.
  • Display: Die Ausrichtung der Vollbild-Benachrichtigung ist jetzt zentriert.
  • Datum und Uhrzeit: Wenn das Mobiltelefon auf manuellen Modus eingestellt ist, wird die Uhrzeit bei einem Netzwechsel nicht automatisch aktualisiert. Die Zeitzone kann nur eingestellt werden, wenn der Modus auf manuell zurückgestellt wird.
  • Bluetooth: Die Sichtbarkeit für Bluetooth wird ausgeschaltet, wenn Bluetooth ausgeschaltet wird. Ist die Sichtbarkeit bei ausgeschaltetem Bluetooth eingeschaltet, schaltet sie nach 120 Sekunden automatisch ab.
Bekannte Probleme:
  • Voicemail: Es gibt einen Fehler, bei dem auf dem Startbildschirm mehrere Einsen angezeigt werden, wenn Sie über den Shortcut (Zifferntaste 1) auf Ihre Voicemail zugreifen. Gehen Sie in diesem Fall auf Menü>Einstellungen>Voicemail. Wenn Ihre Voicemail-Nummer korrekt angezeigt wird, drücken Sie die Punkt.-Taste und speichern Sie die Nummer. Wenn keine Nummer angezeigt wird, geben Sie Ihre Voicemail-Nummer manuell ein und drücken Sie die Punkt.-Taste zum Speichern. Wenn Ihre Voicemail-Nummer gespeichert wurde, können Sie durch langes Drücken der Zifferntaste 1 wieder auf die Voicemail zugreifen und Ihre Nachrichten abhören.
  • Wecker: Nach dem Beenden der Weckfunktion kann das Telefon beim Aufrufen des Hauptmenüs zufällig zur Zeitfunktion zurückkehren.
  • Anrufe: Beim Absetzen eines Anrufs kann der Benutzer kein „,“ oder „;“ für eine Pause oder Wartezeit beim Wählen einfügen.
  • APN: Im Bearbeitungsmodus kann es vorkommen, dass sich bei der Navigation Menüpunkte überlagern.
  • Kontakte: Das Feld „Suchen“, über das per Zifferntasten 2-9 eine Schnellsuche durchgeführt werden kann, reagiert nur auf den ersten Buchstaben einer Taste, so dass es unmöglich ist, nach Namen zu suchen, die mit dem zweiten Buchstaben der gedrückten Taste beginnen.

Falls Sie Schwierigkeiten bei der Installation des Updates haben, wenden Sie sich gerne an uns.