Das MP02, das zweite Mobiltelefon von Punkt., wird am 17. September auf dem Londoner Design Festival vorgestellt

Diesen September ist Punkt. wieder beim Londoner Design Festival, und wieder mit einem neuen Mobiltelefon, das von Jasper Morrison entworfen wurde. Als Ergänzung zum noch minimalistischeren MP01 bietet das MP02 eine Reihe neuer Funktionen, die den Zugang zu dem Besten ermöglichen, was das digitale Zeitalter zu bieten hat – und das auf ganz eigene, intelligente und effektive Art und Weise.

Wie das MP01, aber anders als die meisten „Mobiltelefone“ heutzutage, wurde das MP02 zum Telefonieren gebaut – was oft immer noch die schnellste und effektivste Art ist, um miteinander in Verbindung zu kommen und zu kommunizieren, egal ob geschäftlich oder privat. In eine starre Platte hineinzusprechen ist lästig: Das MP02 hat einen tollen Klang und eine hervorragende Ergonomie.

Das MP02 wird im 4G-LTE-Netz betrieben und bietet eine Datenverknüpfung für sekundäre Geräte – vielleicht ein kleines Tablet für maximale Mobilität oder einen Laptop für Vielschreiber. So hat der Benutzer Zugang zum Internet, aber nicht umgekehrt. Die gute Sicht dafür liefert ein vernünftig dimensionierter Bildschirm.

Weitere neue Funktionen sind BlackBerry Secure, Android OS, Textnachrichten mit benutzerdefiniertem Wörterbuch und eine maßgeschneiderte Benutzeroberfläche, wie sie es so noch nie gab.

Die vollständigen Produktspezifikationen werden am 17. September veröffentlicht. Vorbestellungen für das MP02 werden dann entgegengenommen.

 

*             *             *

 

Pixel sind toll. Handschrift ist und bleibt etwas anderes.

2013 wurde Jasper Morrison von LAMY beauftragt, ein Produkt für den renommierten deutschen Schreibgerätehersteller zu entwerfen. Daraus ist der aion entstanden. Eine Kugelschreiber-Version in Schwarz wird kostenlos für jedes vor dem offiziellen Verkaufsstart gekaufte MP02 mitgeliefert.

LAMY wurde 1930 von C. Josef Lamy in Heidelberg gegründet. Bis heute werden alle LAMY-Produkte in der Stadt hergestellt. Das Unternehmen ist bekannt für seinen Fokus auf hochwertiges Design, inspiriert von der Moderne der Bauhaus-Tradition. Wir haben den aion als Erinnerung daran gewählt, dass unsere Kunden das MP02 zwar benutzen sollen, aber nicht zu viel....

Das MP02 wird vom 17. September bis zum Ende des Londoner Design Festivals am 23. September im Jasper Morrison Shop zu sehen sein.

24b Kingsland Road
London
E2 8DA
 
Öffnungszeiten: Montag–Freitag
11–17 Uhr

Mehr Infos

Abonnieren Sie die Punkt. Post